<<KLEINES FASS>>

  • Bei unserem „kleinen Fass“ ist der Name Programm. Dieser Wein stammt aus einer Parzelle am Hangfuß des Schodener Herrenbergs. Die Reben wurden hier in sogenannter Dichtpflanzung (High density
    Methode) angelegt und bilden so ein tiefer verzweigtes Wurzelsystem aus. Ein trockener Sommer bringt diese Reben somit nicht aus dem Gleichgewicht, da sie ihr Wasser aus tiefen Bodenschichten nach oben befördern können. Der Ausbau in 300 Liter kleinen, und stets vorbelegten Holzfässern gibt dem ohnehin schon vielschichtigen Wein eine leichte Cremigkeit und eine dezente Vanille Note.